Geben Sie dänischen Filmschaffenden Input und kommen Sie kostenlos ins Kino

Werden Sie Teil des neuen Publikums-Panels

Der unterhaltsamste Weg, kostenlos ins Kino zu kommen?

Kommen Sie bei den nächsten großen deutschen Filmen mit hinter die Kamera.

Einfach und schnell: Geben Sie Input vom Sofa aus

Um am Publikums-Panel teilzunehmen, benötigen Sie lediglich Ihre Telefonkamera und 5-10 Minuten pro Tag über einige Tage, wenn Sie sich für eine Untersuchung anmelden.

Sie erhalten Regiematerial wie kleine Ausschnitte aus dem Drehbuch, kurze Videos, ausgewählte Dilemmata und Visuals aus dem Film. Sehen Sie sich den Stoff an, teilen Sie Ihre Erfahrungen mit, indem Sie Ihre Antwort mit dem Smartphone filmen, und schon sind Sie mit Freikarten auf dem Weg ins Kino oder zu anderen Filmerlebnissen.

Jedes Video ist ein paar Minuten lang und wird mit niemandem außer dem Filmteam geteilt. 

Inspirieren Sie die nächsten großen Filme und Preisträger

Das Publikums-Panel besteht genau daraus: Dem Publikum. Nicht aus Filmkritikern oder Filmemachern, sondern aus allen, die ab und zu gerne ins Kino gehen. Das Panel bietet Ihnen eine unterhaltsame und interessante Möglichkeit, Ihre Erfahrungen mit einigen der renommiertesten Filmemacher des Landes zu teilen. Die meisten Untersuchungen finden statt, während noch am Drehbuch gearbeitet wird, aber Sie werden auch auf Projekte stoßen, bei denen ein Pilotfilm gedreht wurde oder der Film gerade geschnitten wird.

Für jede Untersuchung, an der Sie mitwirken, erhalten Sie kostenlose Kinokarten oder andere Filmerlebnisse.

Warum sollen Sie sich selbst filmen?

Die kurze Erklärung ist, dass es unglaublich einfach ist.

Wir würden gerne die Details Ihrer Gedanken hören, und selbst wenn Sie jede Frage in nur wenigen Minuten beantworten, ist das Erstellen eines kurzen Videos viel schneller als das Schreiben. Videos erleichtern es uns auch, Nuancen und Einstellungen besser zu verstehen als das geschriebene Wort.

Wir anonymisieren alle Videos, sie dienen ausschließlich der Recherche und werden nach max. sechs Monaten gelöscht – je nach Projekt meist schon nach wenigen Wochen. Lesen Sie hier mehr über unseren Umgang mit Daten oder schreiben Sie bei Fragen info@publikum.io

Ihr Input wird ausschließlich für Forschungszwecke verwendet und nach Beendigung des Projekts, an dem Sie teilnehmen, gelöscht.

Lesen Sie hier mehr über unseren Umgang mit Daten

publikumwillandagency2

+45 2213 8754
info@publikum.io

Borgergade 24B, 2. floor, 1300 Copenhagen K, Denmark
VAT no.: DK39391791


Personal data policy
Cookie policy

instagram2
logosbeneficairescreativeeuroperig_dove